Törnbeschreibungen Moana 2019 / 2020

14M# - Atlantik Rally for Cruisers – Transatlantik – 5 Wochen – 2700 Seemeilen

Einmal einen Ozean queren – das gehört zu den großen Träumen vieler Segler. Mit der ARC 2019 segeln wir gemeinsam mit 250 Yachten über den großen Teich. Das ist nicht nur ein Sicherheitsaspekt, sondern macht auch einfach viel mehr Spaß als alleine. Auch wenn bereits kurz nach dem Start kein Sichtkontakt mehr besteht, so sind doch immer viele Yachten im Umkreis und auf dem gleichen Kurs. Auf diese lange Strecke bereiten wir uns als Crew gemeinsam vor und treffen uns bereits eine Woche vor dem Start in Las Palmas an Bord um das Schiff kennenzulernen, es vorzubereiten, einzukaufen, zu verstauen, Seminare zu besuchen und mit den anderen Yachtcrews zu feiern. Die Überfahrt dauert, wenn alles gut läuft, zwischen 16 und 20 Tagen. Nach der langen Zeit auf See wollen wir auch die Ankunftsfeiern in der Karibik (St. Lucia), das Aufklaren und wer genug Zeit auch die Siegerehrung gemeinsam erleben. All das gehört zu einem solchen Abenteuer dazu. Die Auswahl der Crew trifft die Skipperin und da es viel Interesse gibt, wird sie sich die Entscheidung nicht leicht machen, sondern die beste Zusammensetzung suchen um einen sicheren, harmonischen Törn zu ermöglichen.


2020

15M# - St. Lucia – Grenada – 2 Wochen - 150 Seemeilen

Der Traumtörn schlechthin. Weihnachten auf der charmanten Insel Bequia am Strand zu feiern, vor dem Frühstück in das türkisgrüne Wasser der Tobago Cays zu springen, beim Schnorcheln Schildkröten zu beobachten, tropischen Rumpunch und frischen Fisch zu geniessen, mit den Füßen im Sand und Reggae im Ohr ins neue Jahr zu tanzen und schließlich auf der Gewürzinsel Grenada zu landen, gehört zu den Highlights dieses Karibik-Abenteuers. Kurze Strecken machen diesen Törn auch für Anfänger geeignet.

16M# - Grenada – Martinique - 2 Wochen – 180 Seemeilen

Eine wunderbarer Törn, der die ganze Vielfalt der Karibik zeigt und mit tollen Segelstrecken verbindet. Die Gewürzinsel Grenada ist alleine schon eine Reise wert. Von dort geht es in die Inselwelt der Tobago Cays mit ihren Traumbuchten, kristallklarem Wasser, schönsten Schnorchelgründen und bunten Riffen. Weiter führt die Reise über Bequai mit ihren legendären Seglerkneipen und dem tollen Markt wo wir frisches Obst und Gemüse kaufen. Über St. Lucia führt der Passat uns dann zur großen französischen Insel Martinique. Je nach Nordkomponente des Ostwindes wird es gemütlich oder auch etwas anspruchsvoller werden, auf jeden Fall ein Törn für Genießer, die Wind mögen.

17M# - Antigua – St. Martin – 2 Wochen – 180 Seemeilen

Mit ihren vielen Buchten, wunderschönen Stränden und dem historischen Dockyard von Lord Nelson hat Antigua schon viel zu bieten, aber die kleine Schwester Barbuda bietet die pure Traumkulisse für unseren Törn. Von den kilometerlangen pinkfarbenen Stränden der flachen Insel geht es weiter über die Nachbarn vulkanischen Ursprungs: St. Nevis, Kitts und Statia in Richtung St. Barth und St. Martin. Wenn noch Zeit bleibt machen wir noch einen Abstecher nach Saba oder Anguilla. Auf diesem Törn gibt es die unterschiedlichsten Karibischen Inseln zu sehen und die Strecken im kräftigen, stetigen Passat versprechen schönstes Segeln. Ein Törn für alle, die gerne segeln und viel erleben möchten.

#M18  - St. Martin - Puerto Rico - 2 Wochen - 180 Seemeilen
Einer der vielseitigsten und schönsten Törns der Saison startet auf der von Europa bestens erreichbaren Insel St. Martin. Als erstes steuern wir die knapp westlich liegende wunderschöne Sandinsel Anguilla mit ihren Traumstränden an, um von dort den kleinen Nachtschlag zu den bezaubernden British Virgin Islands (BVI) zu unternehmen. In dem Inselparadies der BVI lassen wir die Seele baumeln, ziehen von Insel zu Insel, erkunden die Unterwasserwelt und geniessen den traditionellen „Painkiller" das unwiderstehliche National-Getränk auf Rum-Kokos-Basis. Anschliessend erkunden wir die naturbelassenen, ruhigen und wildromantischen Spanisch Virgin Islands, schnorcheln mit Schildkröten, und statten der Insel Vieques einen Besuch ab um die Bucht des leuchtenden Planktons zu bestaunen. Schliesslich segeln wir ins spannende Puerto Rico mit seiner historischen Altstadt von San Juan, wo wir rechtzeitig zu Ostern ankommen.

Weitere Informationen: info@magsail.de